MENU

An einem regnerischen Sonntagabend im Mai besuchte ich Carrie um mit ihr den Monat Mai für das a year of growth-Projekt zu fotografieren. Wie gewohnt machte es uns das Wetter die Sache nicht einfach, aber wir haben das Beste draus gemacht.

Schwangere lehnt an Baum und hält Babybauch

Liebe Carrie, unser Babybauchshooting dient auch dem Kennenlernen für deine Geburtsreportage. Warum hast du dich bei deiner dritten Geburt für eine Hausgeburt entschieden?

Ich habe mich für eine Hausgeburt entschieden, weil ich im Krankenhaus nicht die Entspannung finde die ich für eine sanfte Geburt brauche.
Außerdem wurde ich bei den vergangenen Geburten fremdbestimmt (wie ich liegen und was ich machen soll z.B.) bzw. danach sehr bevormundet und das möchte ich einfach nicht mehr. Das ist wahrscheinlich meine letzte Geburt und die soll schön, sanft und selbstbestimmt stattfinden. Des Weiteren möchte ich im Wasser gebären und das geht zeitlich nicht, wenn ich erst ins Krankenhaus muss.

Schwangere steht in Baumgruppe und hält Babybauch während sie in Ferne blickt
Babybauchshooting Frankfurt
Schwangere blickt über Schulter und hält Babybauch
Schwangere steht im Wald und hält lachend Bauch
Nahaufnahme Babybauch in orangenem Kleid in Gräsern

Was hat dich dazu bewogen die Geburt von mir als Geburtsfotografin begleiten zu lassen?

Ich habe mich diesmal ausschließlich mit der Geburt beschäftigt und fand die Idee dieses (ja eigentlich) schöne Erlebnis festzuhalten gut.
Dann hast du mich angesprochen.

Schwangere hält Bauch und fässt Baumzweig an
Schwangere hält Blätter in der Hand

Inwiefern haben dich deine Schwangerschaften verändert?

Schwangerschaften verändern einen immer. Die Prioritäten verschieben sich, andere Dinge sind plötzlich wichtig. In der ersten Schwangerschaft (mit 18) musste ich schmerzlich feststellen, dass viele “Freunde” sich von mir abwandten, weil feiern gehen halt nicht mehr drin war. Die zweite Schwangerschaft war schlimm, ich hatte ab der 20. SSW Symphysen-Schmerzen, ab der 28. Woche Bettruhe und ab der 30. strikte Bettruhe mit Thrombose-Prophylaxe. Dieses Mal mache ich vieles besser, mach vieles anders und höre auf mich und meinen Körper. Ich bin in mir und an meinen Kindern gewachsen.

Schwangere steht in Baumgruppen und hält ihren Bauch
Schwangere hält Bauch in Pusteblumenfeld

Du möchtest deinen Babybauch auch in femininen Bildern fotografiert haben? Ich bin deine Babybauchfotografin für Frankfurt, Wiesbaden, Darmstadt und Umgebung.
Schreibe mir eine Nachricht und wir halten deinen Babybauch in Bildern fest.

Annemarie Lea ist eine Babybauchfotografin aus Frankfurt am Main.
Sie bietet Babybauchshootings und Schwangerschaftsfotografie in Frankfurt. Königstein, Wiesbaden und Umgebung an.

Comments
Add Your Comment